Spa-Francorchamps 2021, R1&R2

Deutsch:

Das erste Rennwochenende im Porsche Carrera Cup Deutschland ist vorbei. Viel gelernt, viel gearbeitet und leider doch nicht belohnt worden.

Beim ersten Rennen am Freitag hatte ich einen suboptimalen Startplatz, da ich die Startampel nicht richtig gesehen habe. Die Rennpace wäre gut gewesen und der Gewinn von vor mir liegenden Positionen wäre möglich gewesen. Leider wurde mir diese Chance durch einen Reifenschaden im Rennen genommen. Die 26. Position und eine Runde Rückstand war das Ergebnis.

Im zweiten Rennen startete ich auf dem 20. Platz und erwischte einen besseren Start. Die Erfahrungen in der ersten Runde fehlte mir und habe somit habe ich zwei Positionen an meine Gegner verloren.

Im weiteren Rennverlauf konnte ich zwei Kontrahenten überholen. Mein Startplatz war auch das Resultat im Samstagsrennen, Platz 20.


English:

The first race weekend in the Porsche Carrera Cup Germany is over. Learned a lot, worked a lot and unfortunately wasn't rewarded.

At the first race on Friday I had a suboptimal starting position because I didn't see the starting lights properly. The race pace would have been good and it would have been possible to gain positions in front of me. Unfortunately, I was deprived of this chance due to a puncture in the race. The result was 26th position and one lap behind.


In the second race I started in 20th place and got off to a better start. I didn't have the experience in the first lap and so I lost two positions to my opponents.

In the further course of the race I was able to overtake two opponents. My starting place was also the result in Saturday's race, 20th place.





12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen